Kunstprojekt PASSAGE

Das Kunstprojekt PASSAGE nutzt den temporären Leerstand in der Kaiserpassage im Zentrum der Stadt Bonn. Die Kaiserpassage wird so zu einem Pop-up-Ausstellungsraum für Kunst, der unabhängig von Öffnungszeiten und Kontaktbeschränkungen funktioniert.
Das Projekt PASSAGE läuft seit dem 26. März 2021 bis zum Ende des Jahres und wurde initiiert von SZALCprojects und DAS ESSZIMMER und wird im Laufe der Zeit um weitere Akteur:innen erweitert. Die teilnehmenden Künstler:innen und weitere Informationen sind der Website www.dasesszimmer.com zu entnehmen.