„Upcycling-Kunstpreis 2021“

Start
22
Mai2021
Ende
05
Jun2021

Zentrum für Zirkuläre Kunst (ZZK)

Kirchenstraße 20, 19386 Lübz (Mecklenburg-Vorpommern)

Das Zentrum für Zirkuläre Kunst hat in diesem Jahr erstmalig den Upcycling-Kunstpreis upc [aps] ausgelobt für Werke, die ressourcensparend auf Materialien und Gegenständen basieren, die bereits anderweitig gebraucht wurden. Sieben Teilnehmer*innen wurden von der Jury ausgewählt und mehrere Werke dieser Jury-Nominierten wurden zunächst im ZZK Lübz und werden seit dem 07.06.2021 bis zum 31.05.2022 in Berlin-Mitte im VKU Forum zu sehen sein.

Am Weltumwelttag (5. Juni 2021) wurden in Lübz die drei Erstplazierten bekanntgegeben:
Platz 1: Mit dem ersten deutschen Upcycling-Kunstpreis, dotiert mit 2.000 Euro, wurde Ramona Seyfarth (Neubrandenburg) ausgezeichnet
Platz 2: Kerstin Bruchhäuser (Hamburg)
Platz 3: Willi Reiche (Wachtberg)